Wundversorgung

Wundversorgung erste Hilfe

Die ersten Schritte bei der Wundversorgung sind das WICHTIGSTE!

Wie Sie Ihre Wunde richtig versorgen

Sprühen Sie unser biologische Produkt ohne Chemie direkt auf die Wunde und Ihre Blutung wird gestillt. Keine Angst, es brennt nicht und Ihre Kinder werden es lieben.  

Wundversorgung erste HilfeSchnelle Hilfe für Ihre Verletzung! Die Wundversorgung mit unserer gebrauchsfertige Sprühlösung ist ohne Alkohol, ohne Farb und Duftstoffe, ohne Antibiotika und Desinfiziert gleichzeitig. Ist 100% biologisch, enthält keine Lösungsmittel und bildet keine Resistenzen.

Merpur derma gleich hier im Shop bestellen

 

merpur derma ist 99,99% bakterizid, 99,99% viruzid, 99,99% fungizid und ist durch den Wirkstoff Natriumhypochlorit sehr mild und durch den neutralen ph-Wert für jeden Hauttyp geeignet. Es brennt nicht und die Haut wird nicht ausgetrocknet. Belebt, erfrischt und kühlt die Wunde und für jeden, der Wert auf Sauberkeit, Hygiene und Reinheit legt, ist merpur derma unerlässlich.

Mit unserem Produkt sind Sie auf der sicheren Seite und nicht wie bei den chemischen Produkten, wo es heißt: Nicht in den Mund oder Augen sprühen, für Kinder ungeeignet und bei Verwendung fragen Sie vorher ihren Arzt oder Apotheker!

moderne Wundversorgung
merpur derma ist von Dermatest mit der Note “sehr gut” bewertet worden. Im Shop können Sie es sich ansehen.

 

Wundversorgung Wundverschlussmerpur derma
ist vielseitig anzuwenden.

Wundversorgungmerpur derma
ist eine ph-neutrale Lösungen.

Wundversorgung Wundverbandmerpur derma
ist „Made in Germany“.

 

Mögliche Anwendungsgebiete:

Infektionsschutz vor Bakterien, Viren, Keimen, Pilzen etc.
Hilft bei Schnittwunden, Prellungen und Stößen,
zur Belebung der Haut,
zum Beruhigen und Kühlen der Haut,
hilft bei Stiche von Insekten,
für die Intimrasur geeignet,
zur Geruchsbeseitigung,
Linderung von Juckreiz
Linderung von Hautproblemen
unterstützt den Heilungsprozess,
uvm. 

 

Wundversorgung – Wundheilung

Unsere Haut ist das größte Organ unseres Körpers und hat viele wichtige Funktionen und Aufgaben. Sie schützt uns in gesundem Zustand vor Keimen, Viren , Bakterien und regelt nicht nur unseren Wärmehaushalt. Wird Sie verletzt, zum Beispiel durch eine Schnitt- oder Schürfwunde, reagiert Sie mit körpereigenen Abwehrkräften. Mit einsetzender Gerinnung wird zuerst die Blutung gestoppt und anschließend bildet der Körper ein gitterartiges Netz aus einem Protein (Fibrin), das schon die Grundlage fürs neue Gewebe, zum schließen der Wunde, ist. Je nach Größe der Verletzung verläuft auch der Heilungsprozess.

Wundheilung, Wundversorgung

Das heißt: je kleiner die Wunde desto schneller verheilt Sie.

Leider spielt aber auch das Alter des Verletzten eine wichtige Rolle und beeinflusst den Heilungsprozess dadurch erheblich. Durch viel zu wenig Bewegung und schlechte Ernährung im höheren Alter, ist die Gefahr bei größeren Wunden eine Infektion zu bekommen deutlich höher und der Heilungsprozess dauert dadurch wesentlich länger.

Verletzungen sind schnell passiert und was dann?

Fangen wir einmal mit der Schmerzfreiheit an, denn was gibt es schlimmeres, als Schmerzen erleiden zu müssen?

Sie prellen sich den Arm, das Knie oder stoßen sich den Kopf! Starke Schmerzen sofort schnell und richtig behandelt und die Symptome lassen sofort nach. Sie verspüren sofortige Linderung. Ein Schnitt in den Finger, die Hand am heißen Bügeleisen verbrannt oder Ihr Liebstes hat sich das Knie aufgeschürft. Ein Pflaster ist nicht immer die beste Lösung!

Auf unseren Seiten finden Sie Produkte die zur äußeren Anwendung geeignet sind. Durch diese Produkte können Sie Schmerzen sofort lindern und das in jedem Alter. Am besten einfach hier ausprobieren!

 

Liebe Grüße und viel Erfolg,

Ewald Marschall

 

Unsere Social-Media-Buttons werden mit Shariff für Sie zur Verfügung gestellt!

Was heißt das für Sie?

Shariff: Social-Media-Buttons mit Datenschutz

Unsere Social-Media-Buttons datenschutzkonform nutzen.

Mit Shariff schützen Webseiten-Betreiber die Privatsphäre ihrer Besucher vor der übertriebenen Neugierde sozialer Netzwerke wie Facebook, Google+ und Twitter. Für die Besucher reicht ein Klick, um eine Seite mit Freunden zu teilen.

Mit Shariff können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Das c’t-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Dennoch reicht ein einziger Klick auf den Button, um Informationen mit anderen zu teilen. Sie müssen hierfür nichts weiter unternehmen – der Webmaster hat sich bereits um alles gekümmert.

Die üblichen Social-Media-Buttons übertragen die User-Daten bei jedem Seitenaufruf an Facebook & Co. und geben den sozialen Netzwerken genaue Auskunft über Ihr Surfverhalten (User Tracking). Dazu müssen Sie weder eingeloggt noch Mitglied des Netzwerks sein. Dagegen stellt ein Shariff-Button den direkten Kontakt zwischen Social Network und Besucher erst dann her, wenn letzterer aktiv auf den Share-Button klickt.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel und die Datenschutzverordnung.

 

Quelle: CT‘Magazin

 

Hinweis: Einige der Links auf unseren Seiten sind Affiliate Links. Das heißt, ich bekomme eine Provision, falls Du eins dieser Produkte erwirbst. Für Dich hat das keinerlei Nachteil, Du bezahlst hierdurch keinen Cent mehr für das Produkt. Ich möchte noch einmal betonen, dass ich diese Bücher, Artikel und Programme alle selbst getestet, ausprobiert und hier aufliste, um Dir zu zeigen, womit man Probleme beheben und das Leben erleichtern kann und um Dir damit zu helfen, und ich dadurch etwas Geld verdiene um die Webseite zu bezahlen. Ein Win Win für uns beide. Kaufe hier nur etwas, wenn Du es auch wirklich haben willst und es eine Lösung für Deine aktuelle Situation/Dein aktuelles Problem darstellt.

 

2 Kommentare

  1. Es ging am Freitag los. Mein linkes Auge war leicht gerötet. Als ich allerdings am Samstag mein Auge in der Früh nicht mehr öffnen konnte, da es verklebt war, benutze ich gleich meinen Hautfreund. Ca. alle 3 Stunden sprühte ich mir ins Auge. Drei Tage und meine Entzündung war weg. Super! Danke , Lotte aus Ulm

  2. Mein Mann reagiert sehr schnell mit riesigen Schwellungen auf Wespenstiche.
    Vergangenen Sonntag wurde er von einer Wespe gestochen. Sofort sprühte ich derma drauf und es kam zu keiner Schwellung. Er bekam auch keine Schmerzen. Mein Mann konnte es nicht glauben. Auch er ist jetzt ganz begeistert davon, wie vielseitig das Produkt einzusetzen ist.
    Gudrun, Zell am See

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.